In eigener Sache

Wilhelmshaven. Zwei Blogger aus Potsdam haben sich Kommentare meiner Beiträge zum Hobby gemacht. Ich bekomme dann jeweils mails, in denen ich über die Anmerkungen informiert werde. Da ich die Kommentatoren inzwischen kenne, lösche ich diese mails ungelesen. Jede Zeile an mich von diesen beiden ist also reine Zeitverschwenung…
Heinz-Peter Tjaden

Ein Gedanke zu „In eigener Sache

Kommentare sind geschlossen.