Heimpleite für den SVW

Wilhelmshaven (tj). In der Regionalliga hängen die Punkte-Trauben für den SV Wilhelmshaven sehr hoch. Vor 1500 Zuschauern gab es gegen Hertha BSC II eine verdiente 0 : 1-Niederlage, die Christian Müller in der 49. Minute nach einem Torwartfehler perfekt machte. Noch happiger kam es für die Gastgeber, als sich Dario Fossi in der 58. Minute bei einem Abwehrversuch den Knöchel völlig verdrehte.