Dumm gefahren

Wilhelmshaven (tj). Im Kurpark sind ein 16- und ein 17-Jähriger mit einem Mofa 25 einem Streifenwagen über den Weg gefahren. Die Beamten hielten die jungen Leute an, nahmen sie und das Mofa mit zum Revier. Bei einem Test auf einem geeichten Rollenprüfstand stellte sich heraus: Das Mofa war frisiert, hatte eine Höchstgeschwindigkeit von 75 km/h. Nun haben der 16- und der 17-Jährige Strafverfahren am Hals.